Themen

GRÜNE unternehmen Wanderung entlang einer möglichen Trasse der B54n

Am Donnerstag, den 10. Juni 2021 unternahm der Ortsverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kierspe eine Wanderung, entlang einer möglichen Trasse, der in Planung befindlichen B54n.

Gerhard Holzhaus zeigt den möglichen Verlauf der B54n-Trasse (Bildmitte)

Unter der fachkundigen Führung von Gerhard Holthaus startete die kleine Gruppe am Volme Freizeit Park und wanderte zunächst bis zur Querung der angedachten Trasse über das Volmetal (Bauwerk 1 Brücke), dann über den Bahnhof, Berkesfeld, Lauseberg und Hohenholten, bis zum möglichen Anschlusspunkt der B54n an die L528 im Bereich der Einmündung der K25 nach Berkenbaum (Handweiser). Dabei wurden sie begleitet von Mitgliedern des BUND Kierspe und der Kierspe for Future Gruppe.

Weiterlesen »

Artenvielfalt schützen. Zukunft retten.

Es sieht sehr düster aus für die Artenvielfalt. Von den geschätzten acht Millionen Tier- und Pflanzenarten unserer Erde sind rund eine Million Arten akut vom Aussterben bedroht.

Die Zahlen sind schockierend, die Entwicklung ist dramatisch: Um etwa 80 Prozent ist die Biomasse der Fluginsekten an vielen Orten zurückgegangen. Rund 40 Prozent der Tagfalter sind bedroht, ein Drittel der Ackerwildkräuter wird rar, und knapp drei von vier Vogelarten der offenen Landschaft sind gefährdet oder gar ausgestorben. Unsere Artenvielfalt ist in großer Gefahr. Wir verbrauchen Tag für Tag Ressourcen und Lebensräume und all das geschieht in einem atemberaubenden Tempo. Viel schneller als je zuvor und zu schnell für die natürliche Regenerationskraft unseres Planeten.

Und jetzt? Bleibt die dringende Frage: Was können wir dagegen tun? Welche Möglichkeiten hat jede und jeder Einzelne von uns, um die Artenvielfalt zu erhalten und zu schützen?

Weiterlesen »

Reaktivierung der Volmebahn am 14.12.2019

GRÜNE freuen sich über Reaktivierung der Volmebahn

Bei der heutigen Wiedereröffnung des Kiersper Bahnhofs und der damit verbunden Reaktivierung des Bahnverkehrs im Volmetal erschienen viele geladene Gäste.
Darunter neben den Bürgermeistern der angeschlossenen Volmestädte auch der Landrat und Vertreter der Bahn. Besonders die Anwohner verdienen Anerkennung für ihre Geduld während der Bauarbeiten, darauf wies auch Bürgermeister Emde in seiner Festrede hin…

Weiterlesen »

Klimademo am 29.11.2019 in Lüdenscheid

Kiersper bei Klimademo

Unter dem Motto „Es reicht! Klimaschutz jetzt und für Alle!“ versammelten sich am 29. November 2019 ca. 200 bis 300 Demonstrant*innen in der Lüdenscheider Innenstadt. Unter ihnen auch ca. 20 Demonstrant*innen aus Kierspe.

Weiterlesen »